Italien

Liparische Inseln und der osten Sizilien

9 Tage
01.02.2023 - 01.02.2024
Reisebeschreibung

1° Tag Benvenuti in Sicilia
Ankunft Flughafen Catania und Fahrt nach Milazzo.
Überfahrt mit dem Tragflügelboot auf die Insel Lipari, die reizvolle Hauptinsel des Archipels. Je nach Flugzeit steht der Rest des Tages zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung in Lipari.

2 ° Tag Lipari, die Hauptstadt
Nach dem Früstück Entdeckungspaziergang durch die kleine Stadt Lipari. Wir besuchen die Akropolis, mit dem Dom vom XI Jhr., entdecken die schönsten Ecken der Stadt und erfahren viel von unsere Reisleiter über das Leben auf dieser kleine Insel. ( ca 2 Std ; leicht ) Nach der verdienten Espresso Pause unternehmen wir eine Inselrundfahrt mit dem Bus wo wir mehr erfahren über Bimsstein und Obsidian und geniessen herrliche Panorama Blicke auf die Nachbar Inseln. Der Nachmittag steht Ihnen zur Verfügung. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Lipari.
Möglichkeit : Die Mittagszeit geniessen wir in einem kleinen lokal in Marina corta sizilianische Vorspeisen mit vino della casa 25 Euro

3 ° Tag Salina, die Grüne
Die Insel ist zu recht das Landschaftsjuwel und die fruchtbarste Insel des Archipels und verfügt über eine reiche Flora. Hier wachsen Malvasia und Korint Trauben und wilde Kapernsträucher. Salinas Kapern sind unter Feinschmeckern ein Genuss. Auf einer Inselrundfahrt entdecken Sie die Insel. Sie flanieren durch die engen Gassen der kleinen Ortschaften und genießen gastronomische Höhepunkte. Die Mittagszeit verbringen Sie bei einem Winzer, der viel Interessantes über den lokalen Weinanbau zu berichten weiß. Selbstverständlich mit Weinverkostung mit Imbiss. Bevor wir zurückfahren nach Lipari, haben Sie die Gelegenheit im Ort Lingua in der berühmten Bar Alfredo das wunderbare Granita-Eis zu probieren. Rückfahrt nach Lipari.

4 ° Tag Vulcano, der schlafende Vulkan
Nach dem Frühstück Fahrt nach Vulcano. Diese Vulkan-Insel ist mit den schwarzen Stränden von besonderer landschaftlichen Schönheit und wegen der unterschiedlichen vulkanischen Phänomenen bekannt. Am Vormittag entdecken wir die Insel mit einem Spaziergang durch die kleine Ortschaft am Hafen und eine Inselfahrt mit dem Bus bei der wir die schönsten Aussichtspunkte der Insel entdecken. Anschliessend geniessen wir die Zeit am Strand oder unternehmen eine Wanderung zum Kraterrand ( Länge 7 km km, Gehzeit ca. 2,5 Std., Aufstieg 390 m, Abstieg 390 m, Schwierigkeitsgrad: mittel ) oder zu Vulcanello (Länge 2km, Gehzeit ca. 1,5 Std., Aufstieg 120 m, Abstieg 120 m, Schwierigkeitsgrad: leicht) Rückfahrt nach Lipari. Zur Zeit ist der Aufstieg zum Kraterrand ist gesperrt.

 

 

 

 

5° Tag Panarea und Stromboli
Am Nachmittag Fahrt zur Insel Panarea, die kleinste und feinste Insel des Archipels ist im Sommer ein beliebiger Treffpunkt für Promminente. Weiterfahrt zum Stromboli, der Feuerinsel. Die Insel diente den antiken Seefahrern, aufgrund der starken vulkanischen Aktivität , als natürlicher Leuchtturm. Nach einer Inselrundfahrt halten wir am Hafen und spazieren durch die Ortschaften San Vicenzo und Ficogrande und geniessen die Atmosphere und die Farben dieser herrlicher Insel.
Bei Einbruch der Dunkelheit Bootsfahrt zur sogenannten „Feuerstrasse „ (Sciara del fuoco), um das unvergessliche Spektakel der Explosionen, zu erleben. Rückkehr im Hotel in Lipari am späten Abend.

6° Tag Taormina
Nach dem Frühstück Überfahrt nach Milazzo und weiter nach Taormina. Siziliens bekanntester Ferienort genießt auf seinem Felssockel am Fuß des Monte Tauro eine traumhafte Aussicht auf das Ionische Meer. Umschmeichelt vom subtropischen Grün, wurde Taormina früh ein Lieblingsziel von Bildungsreisenden, die vor allem das berühmte griechisch- römische Theater mit seinem einmaligen Panoramablick auf das Meer und den Etna erkunden wollten. Später lädt der Corso Umberto mit der Kathedrale San Nicolo im Herzen der Stadt zu einem Bummel ein. Fahrt zum Hotel Abendessen und Übernachtung.

7° Tag Der Vulkan Ätna
Das heutige Programm beginnen wir mit dem Besuch des Wahrzeichen Siziliens, dem Ätna. Er ist der höchste aktive Vulkan Europas und hatte in den letzten Jahren mehrere größere Ausbrüche gehabt, die jedoch nie eine Gefahr für die Bevölkerung darstellten. Mit dem Bus geht es zunächst durch üppige Vegetationen und eindrucksvolles Lavagebirge bis zu den Silvestri Kratern auf 2.000 m Höhe. Mit Jeeps und Bergführern kann man die Auffahrt bis an die 3.000 m Grenze fortsetzen.
(fakultativ, Dauer ca. 2 Stunden, ca. 65 Euro p.P./ wetter- und aktivitätsabhängig, zahlbar vor Ort).
Am Nachmittag Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

8° Tag Tag zur Verfügung
Fakultativer Ausflug : Syrakus
Nach dem Frühstück Fahrt nach Syrakus. In der Antike war Syrakus über mehrere Jahrhunderte die größte und mächtigste Stadt Siziliens - noch Cicero beschrieb sie als "die größte und schönste aller griechischen Städte”. Der Archäologische Park ist, neben der wundervollen Altstadt und der vorgelagerten Insel Ortigia, das Highlight der schönen Metropole am Mittelmeer.

9° Tag Syrakus
Am laufe des Tages werden Sie zum Flughafen in Catania begleitet

Unterkunft / Hotels
Hotel 4 Sterne in Lipari mehr Infos
Leistungen

  • Empfang durch Reiseleiter am Flughafen
  • Transfer Flughafen – Hotel - Flughafen
  • Alle Schifffahrten auf den Inseln
  • Busfahrt in Lipari, Vulcano und Salina
  • Besichtigungen lt. Programm
  • 05 x Übernachtungen inkl. Frühstück im 4 Sterne Hotel Tritone in Lipari www.tritonelipari.it
  • 03 x Übernachtungen inkl. Frühstück im 4 Sterne Hotel Acacia Resort Raum Taormina z.b.www.elihotel.it
  • 07 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Mittagessen im Hotel
  • 1 x Weingut Salina
  • Betreuung durch Agentur vor Ort

Reisempfehlungen
8 Tage
Mit dieser Kombination gibt es nur 1 Hotelwechsel und Sie müssen auf keinen Höhepunkt verzichten. Von Syrakus bis nach Marsala haben Sie mit ...
8 Tage
Eine einzigartige Reise im Archipel und in den Bergen Siziliens. Das Meer , die Inseln und das Gebirge Siziliens. Ein besonderes Erlebnis ist ...
11 Tage
Eine atemberaubende Reise zu den Naturwundern Süditaliens wartet auf Sie Die erste geschichtlich gesicherte Aktivität des Vesuv bringt uns ...
8 Tage
Die sieben Liparischen (Äolischen) Inseln - Alicudi, Filicudi, Lipari, Panarea, Salina, Stromboli und Vulcano - liegen der sizilianischen ...
4 Tage
Der Ätna und seine Weine, die neue Entdeckung Europas. Der Südosten mit den besten Nero D'Avola und feine Restaurants am Abend sind nur einige ...
8 Tage
Wegen der überwältigenden Panoramablicke gilt Taormina als das Juwel der Ionischen Küste. Doch Siziliens Ost- und Südseite haben weit mehr ...
Italien

CHARMING SICILY

8 Tage
> Ein exklusive  Kultur und Genuss Reise  auf der grössten Insel des Mittelmeeres.   ...
zurück anfragen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk